Laden wird Wohnen EK10 – Düsseldorf

Double Feature Flat.

Auf zweimal 40 qm richtig viel Platz? Genau das schafft pier7 architekten durch den Umbau von einem Ladenlokal zu zwei Appartements im Gründerhaus. Minimalismus schlau geplant. Maximal fließender Raum entsteht durch jeweils einen Holzkubus, der einerseits Wohnen und Schlafen trennt, andererseits Bad und Küche komprimiert platziert. Nach vorne gibt’s wohliges Holland-Feeling in sattem Petrolblau. Hinten zum Garten leuchtet Freiraum in sonnigem Orange. Dazu passen Böden in Sichtestrich Grau und Tagesbelichtung für die Bäder. So einladend kann komfortabel möbliertes Wohnen in Düsseldorf Eller sein.

Auftraggeber: Privat
Standdort: Düsseldorf-Eller

Leistung: LP 1-8, Fertigstellung 2019

Grösse: 105 m² BGF
Kosten: ohne Angabe

Planungspartner:
Ingenieur-Büro Maximilian Greipl (Tragwerksplanung, Bauphysik)

Download Projektdaten

Auftraggeber: Privat
Standdort: Düsseldorf-Eller

Leistung: LP 1-8, Fertigstellung 2019

Grösse: 105 m² BGF
Kosten: ohne Angabe

Planungspartner:
Ingenieur-Büro Maximilian Greipl (Tragwerksplanung, Bauphysik)

Download Projektdaten